AKTUELLES ZUM WOHNPARK

Projekte - Wohnpark Lindenau_Projektansicht Anger

mehr erfahren...

32 NEUE WOHNUNGEN

Projekte-Puschkinstraße 12-14 Straßenansicht klein

WIR FREUEN UNS AUF DEINE BEWERBUNG!

Wir bilden aus! klein

.

Aktuelle Projekte - Puschkinstraße 12-14

Mit der Neuerrichtung von drei Wohnhäusern in der Puschkinstraße 12-14 soll der städtebaulich wichtige Bereich am Rande der historischen Altstadt deutlich aufgewertet und für zeitgemäßes Wohnen neu erschlossen werden. Es gilt, neue innenstadtnahe Wohnungen zu schaffen, die hinsichtlich Komfort und Ausstattung den künftigen Mietern keine Wünsche offen lassen.

 

Optimale Wohnungsgrößen und eine barrierefreie Grundrissgestaltung sollen vor allem interessante Angebote für Senioren aber auch junge Familien bieten. Interessierten Selbstnutzern und Anlegern bieten wir auch Wohneigentum zum Kauf an. Es wird in allen Wohnhäusern je eine Aufzugsanlage geben. Die Wohnungen werden barrierefrei gestaltet und über Balkon und Terrasse verfügen. In den oberen beiden Geschossen werden großzügige Maisonette-Wohnungen mit Rundum-Terrassen und freiem Blick auf die Altenburger Altstadt entstehen. Die Erdgeschosszone dient generell als Nebenfläche mit Mieterabstellräumen, Technik– und Gemeinschaftsräumen und als allgemeiner Hauszugang.

 

In den einzelnen Gebäuden entstehen Wohnungen unterschiedlicher Größen wie folgt:

 

  • 6 x 4-Raum-Wohnungen jeweils in den obersten beiden Etagen
  • 14 x 3-Raum-Wohnungen
  • 8 x 2-Raum-Wohnungen
  • 4 x 1-Raum-Wohnungen

Projekte-Puschkinstraße 12-14 Hofansicht

Projektansicht Straßenseite

 

 

Projekte-Puschkinstraße 12-14 Hofansicht_1

Projektansicht Hofseite

 

Die drei Wohngebäude werden haustechnisch über eine Heizzentrale mit einer Brennwerttherme bzw. Nahwärme versorgt. Eine Anlage für Solarthermie wird auf der Dachfläche installiert. Alle anderen Medien werden hausweise zugeführt. Im Hof ist je Wohnung ein Stellplatz vorgesehen. Diese sind Bestandteil der Außenanlagengestaltung. Zur Ausstattung der Wohnungen gehören generell moderne Bäder mit Dusche und teilweise Badewanne, Elektroinstallation mit Wechselsprechanlagen, bodentiefe Fenster mit Wärmeschutzverglasung, Fußbodenheizung, kontrollierte Wohnraumlüftung, moderne Wand– und Bodenbeläge und Sanitäreinrichtungen.

 

Die Gebäude und damit auch die Wohnungen werden voraussichtlich Ende 2019 fertiggestellt, so dass die ersten Mieter zu Beginn des Jahres 2020 einziehen können. Wohnungsvarianten und Grundrissaufteilungen können bei unserem Vermietungsteam eingesehen werden.

 

Unser Vermietungsteam steht Ihnen für weitere Fragen zu Raumaufteilung, Ausstattung und Mietpreisen gern zur Verfügung.

 

Vermietungsteam
Katrin Streit03447 591-112
Christopher Meißner03447 591-133

Sandra Kastl

03447 591-102
Kontakt & Öffnungszeiten
SWG Altenburg mbH Johannisstraße 38 • 04600 Altenburg
Mo, Mi
7:30 – 16:00 Uhr
Di, Do
7:30 – 18:00 Uhr
Fr
7:30 – 12:00 Uhr
und nach Vereinbarung
Service-Hotline

0800 2 38 38 38 (kostenlos)

 

 


.